Unternehmen TRATEC-CS, s.r.o.

Unternehmen TRATEC-CS, s.r.o.

Das Unternehmen TRATEC-CS, s.r.o. wurde im Jahr 1991 gegründet.

Das Unternehmensportfolio umfasste bis Februar 2022 komplexe Dienstleistungen im Bereich Maschinenbau, Automatisierung von Produktionsprozessen und der Textil- und Tischlerproduktion. Als weitere Aktivitäten des Unternehmens zählte die Herstellung und Konstruktion einer breiten Palette von Gehäusen, von einfachen Schirmwänden bis hin zu Vollverkleidungen für Werkzeugmaschinen aus Aluminium- oder Stahlelementen mit einer Kombination aus elektrischen Antrieben und Klimaanlagen. Zum weiteren Produktportfolio gehörte die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung einer Prototypreihe von Hydraulikplattformen (Steuerungskabinen) für horizontale Werkzeugmaschinen.

TRATEC – CS spezialisierte sich auch auf kundenspezifische Tätigkeiten im Bereich des öffentlichen Verkehrs und der Textilindustrie als Lieferant von Produktionsanlagen, Roboterarbeitsplätzen, Einzweckmaschinen, Steuerungsanlagen oder Schweißvorrichtungen. Lieferumfänge waren immer individuell der Kundenanforderung durchgeführt und Lieferumfang konnte lediglich eine einzelne Vorrichtung als auch komplette Schweißlinie, einschließlich der Installation von Pneumatik, Hydraulik, Verkabelung und anschließender Inbetriebnahme.

Das Kern des Unternehmens lag in der Herstellung von Innenausstattungen für Personenschienenfahrzeuge und Einheiten für den Nahverkehr sowie in der Produktion von Innenausstattungen für Schienenfahrzeuge und in der Realisierung von Behindertenbahnsteigen und schließlich beschäftigte sich das Unternehmen mit dem kompletten Umbau von Reisezugwagen einschließlich der Konstruktion und Inbetriebnahme der Fahrzeuge. Das Umrüsten von Schienenfahrzeugen umfasste auch Reparatur- und Instandhaltungsleistungen in Form von periodischen und größeren Reparatur- und Instandhaltungsverfahren von Schienenfahrzeugen.

Im Jahr 2022 war TRATEC – CS gezwungen ein Insolvenzverfahren zu eröffnen das durch eine Umstrukturierung beendet wurde. 01.08.2023 TRATEC – CS hat den technischen Teil der Produktion einschließlich der Gebäude und Anlagen verkauft. Der Umstrukturierungsprozess ist abgeschlossen und TRATEC – CS führt derzeit seine Aktivitäten in der Schreinerei und im Maschinenbau weiter.

Das Textilgeschäft, das in erster Linie aus der Herstellung von Jacquardmaschinen besteht und weiterhin auf globaler Ebene tätig ist, wurde vom Unternehmen in eine separate Geschäftseinheit übertragen, wobei beide Unternehmen denselben Eigentümer haben.

Enter your keyword